Unsere AGBs

Unsere Leistungen

Wir garantieren Ihnen Weine, die halten was das Etikett verspricht.
Weine aus organisch biologischem Bioland – Anbau.
Die richtige Geschenkidee für jeden Anlass.
Weihnachtspräsentversand
Gutsabfüllungen direkt vom Weingut.
Besichtigungen und Weinproben im Gut.
Individuelle Beratung beim Weineinkauf.
Lieferungen in ganz Deutschland.

Jugendschutz

Gemäß dem Jugendschutzgesetz geben wir keinen Wein an Jugendliche unter 16 Jahren ab.
Branntweine werden nicht an Jugendliche unter 18 Jahren abgegeben.
Der Käufer bestätigt mit der Abgabe der Bestellung, dass er das erforderliche Lebensalter nach dem Jugendschutzgesetz aufweist

Geschäftsbedingungen

Preise: Die Preise verstehen sich ab 12 Flaschen (mind. 0,75Ltr.) frei Haus, inklusive Verpackung und Versand. Bei weniger als 12 Flaschen berechnen wir 4,00 Euro Versandkosten extra. Außer bei Produkten aus der Kategorie Sortimente, da gelten spezielle Versandbedingungen.
MwSt.: Die Preise verstehen sich incl. der gesetzlichen MwSt..
Zahlung: Sofort nach Rechnungserhalt, bei Verzug berechnen wir 1%/Monatszins.
Versand: Sie werden mit dem Paketdienst beliefert.
Verpackungseinheiten: sind 6er, 12er und 18er Karton.
Rabatte:
5% Rabatt Warenwert mind. 250,00 Euro
8% Rabatt Warenwert mind. 500,00 Euro
10% Rabatt Warenwert mind. 1000,00 Euro

Selbstabholer im Weingut erhalten 0,60 Euro/Flasche Nachlass.

Mit dieser Preisliste verlieren alle vorangegangenen ihre Gültigkeit.
Sollte bei Auftragserteilung ein gewünschter Wein vergriffen sein, liefern wir Ihnen gleichwertigen Ersatz.
Die Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung Eigentum des Verkäufers.
Angebot freibleibend. Erfüllungsort und Gerichtsstand Landau Pf.

Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat.
Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns, BiolandWeingut Stefan Kuntz, Raiffeisenstrasse 13, 76829 Landau, Telefon 06341­33960, Fax 06341­30281, E­Mail bioland@weingutkuntz.de, mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E­Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster­Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.
Sie können das Muster­Widerrufsformular oder eine andere eindeutige Erklärung auch auf unserer Webseite, www.weingutkuntz.de, elektronisch ausfüllen und übermitteln. Machen Sie von dieser Möglichkeit Gebrauch, so werden wir Ihnen unverzüglich (z. B. per E­Mail) eine Bestätigung über den Eingang eines solchen Widerrufs übermitteln.
Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.

Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an … uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden. Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren.

Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

Muster-Widerrufsformular

(Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden Sie es zurück.)

An [hier ist der Name, die Anschrift und gegebenenfalls die Telefaxnummer und E-Mail-Adresse des Unternehmers durch den Unternehmer einzufügen]:
Hiermit widerrufe(n) ich/wir (*) den von mir/uns (*) abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der folgenden Waren (*)/die Erbringung der folgenden Dienstleistung (*)
Bestellt am (*)/erhalten am (*)
Name des/der Verbraucher(s)
Anschrift des/der Verbraucher(s)
Unterschrift des/der Verbraucher(s) (nur bei Mitteilung auf Papier)
Datum
(*) Unzutreffendes streichen.

Muster-Widerrufsformular

Ende der Widerrufsbelehrung

Auch können Sie sich an das EU-Verbraucherschlichtungsportal wenden.

Wenn Sie Unternehmer im Sinne des § 14 Bürgerlichen Gesetzbuches
(BGB) sind und bei Abschluss des Vertrags in Ausübung Ihrer
gewerblichen oder selbständigen Tätigkeit handeln,
besteht das Widerrufsrecht nicht.

Bankverbindung

Sparkasse Südliche Weinstraße
IBAN: DE08 5485 0010 1700 2006 92
BIC: SOLADES1SUW

Geschäftszeiten

Montag-Freitag 8:00 – 12:30 Uhr
Montag-Freitag 14:00 – 18:00 Uhr
Samstag 8:30 – 14:00 Uhr
An Sonn- und Feiertagen geschlossen

Sollten Sie eine weite Anreise vor sich haben, bitte vorher telefonisch anmelden, damit wir auch ganz sicher für Sie da sein können.