Gelber Muskateller

trocken

2021

QbA

Art.-Nr.: 30

Der Extravagante!
Das Bukett des Weines ist mit einer 4-stündigen Maischestandzeit sichergestellt. Dieser Muskateller ist leicht, rassig mit ausgeprägten, aber feinem Muskatbukett. Ein unverwechselbarer Bukettwein der seine Liebhaber hat. Mit zunehmender Reife und Lagerung wir die kräftige Aromata in den Wein eingebunden. Eine leichte Säure ist kombiniert mit gerade noch trockenem Ausbau.

Alkohol: 11,7Restsüße: 4,7Säure: 5,8
Bioland-Siegelvegan

Produkt enthält: 0,75 l

7,10 

9,46  / l

Lieferzeit: 2–4 Werktage

Der Wein

Der Extravagante! Das Bukett des Weines ist mit einer 4stündigen Maischestandzeit sichergestellt. Dieser Muskateller ist leicht, rassig mit ausgeprägten, aber feinem Muskatbukett. Ein unverwechselbarer Bukettwein der seine Liebhaber hat. Mit zunehmender Reife und Lagerung wir die kräftige Aromata in den Wein eingebunden. Eine leichte Säure ist kombiniert mit gerade noch trockenem Ausbau.

Speiseempfehlung

Zu leichtem Essen, wie viele Arten von Salate. Fischplatte oder Lachs in Dillsoße, Geflügelterrine. Auch nach dem Haupt-Essen ein Begleiter zu milden Käsesorten.

Die Traube

Der Muskateller ist eine der ältesten Kulturreben, weshalb es eine große Anzahl von Variationen gibt. Vermutlich liegt der Ursprung der Rebsorte in Kleinasien. Phönizische und griechische Kolonisten verbreiteten den Muskateller im östlichen Mittelmeergebiet. Später schätzten die Römer den griechischen "passum" als besonders edlen Wein. In den Quellen wird der Muskateller häufig auch griechischer Wein oder Zypernwein genannt. Eine sehr alte, hochwertige Traube, weltweit verbreitet.

Analyse

Alkohol:11,7 % Vol.
Restzucker:4,7 g/l
Säure:5,8 g/l
Mostgewicht:78 Oe°
Trinktemperatur:8 °C
Reifehöhepunkt:2023
Lagerfähig bis:2025
Histamingehalt:nicht geprüft mg/l