Grauburgunder – Edition “P”

trocken

2021

Kabinett

Art.-Nr.: 24

Edition „P“ ist die neue Linie mit Gewächsen unserer besten Lage, dem
Pfaffenberg. Auf diesem Südhang mit leicht kalkigem und sandigem, lehmigen
Boden, wachsen die hochwertigsten Weine unseres Weinbaudorfes. Schon seit dem
14ten Jahrhundert hat das Hochstift Speyer auf diesem Stück Erde Weinberge
anpflanzen lassen. Davon hat der Hang auch seinen Namen bekommen,
„Pfaffenberg. Der Graue Burgunder stellt hohe Ansprüche an seine Lage. Etwas
Mineralisch, ein sortentypisches, volles Bukett, gehört er nicht nur bei uns zu den
Spitzengewächsen. Einer der nachhaltigsten Weißweine unseres Weingutes.

Alkohol: 11,8Restsüße: 0,4Säure: 3,8
Bioland-Siegelvegan

Produkt enthält: 0,75 l

10,20 

13,60  / l

Lieferzeit: 2–4 Werktage

Zum Wein

Edition „P“ ist die neue Linie mit Gewächsen unserer besten Lage, dem Pfaffenberg. Auf diesem Südhang mit leicht kalkigem und sandigem, lehmigen Boden, wachsen die hochwertigsten Weine unseres Weinbaudorfes. Schon seit dem 14ten Jahrhundert hat das Hochstift Speyer auf diesem Stück Erde Weinberge anpflanzen lassen. Davon hat der Hang auch seinen Namen bekommen, „Pfaffenberg. Der Graue Burgunder stellt hohe Ansprüche an seine Lage. Etwas Mineralisch, ein sortentypisches, volles Bukett, gehört er nicht nur bei uns zu den Spitzengewächsen. Einer der nachhaltigsten Weißweine unseres Weingutes.

Trinkempfehlung

Diese Spätlese harmoniert gut mit Meeresfrüchten, kräftigem Seefisch, Pasta, Lamm, Wildgeflügel und Jungwild sowie reifem Weichkäse. Auch eignet er sich zu intensiv schmeckenden Lammgerichten und leichten Wildgerichten, etwa Wildgeflügel oder Reh.

Die Traube

Diese Weißweinrebe ist eine Mutation des blauen Spätburgunders, entdeckt 1711 durch Zufall in einem ungepflegten Garten, vom Kaufmann Johann Seger Ruland aus Speyer. Deshalb wurde diese Sorte auch Ruländer genannt. Das Mostgewicht liegt ca. 10° Oechsle über dem des Rieslings und der Säurewert etwa 4-5 g/l darunter. Es lassen sich aufgrund seiner Eigenschaften vorzügliche Spätlesen sowie Auslesen erzeugen.

Analyse

Alkohol:11,8 % Vol.
Restzucker:0,4 g/l
Säure:3,8 g/l
Mostgewicht:86 Oe°
Trinktemperatur:8 °C
Reifehöhepunkt:2024
Lagerfähig bis:2027
Histamingehalt:nicht geprüft mg/l